Eigentlich geht's doch ums Bergell


Hoffentlich habe ich euch im vorletzten Post nicht zu sehr erschreckt, und falls doch, schaut zur Beruhigung die folgenden Fotos an, die in einem Dörfchen im Bergell entstanden sind.


Grund für die Reise war die Video Arte im bezaubernden Palazzo Castelmur. Mindestens genauso gefreut habe ich mich über die Zugfahrt durch's Engadin. Früher hielt ich die alljährlichen Ferien dort für nicht besonders spannend, träumte von Grossstädten und Stränden und musste jeweils aufpassen, nicht nochmals das selbe Postkartenmotiv zu erwischen.


Ich bin wohl alt geworden, denn inzwischen hatte ich das Engadin tatsächlich vermisst und halte diese Gegend voller türkisen Seen und Arvenwälder für eine der schönsten auf der ganzen Welt. Während eines eintägigen Ausflugs muss man ja auch keine Postkarten verschicken. 

Kommentare:

  1. Schöne Bilder!! Da sieht's wunderbar friedlich aus!! <3

    Mia's Little Corner

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie idyllisch :D Schöne Fotos!

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbare Bilder, da muss ich auch mal hin! :)
    Schau doch mal auf meinem Blog vorbei, würde mich freuen!
    xx, Coco

    http://summerlights-skye.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. What a magical place, the pictures are really beautiful Irene.

    AntwortenLöschen
  5. Uh dieser Wasserfall und die Gebirge... Ein Traum von eienr Landschaft. <3
    Nein, Walter sagt mir gar nichts, haha. Wer ist denn das? :)

    AntwortenLöschen
  6. Juhu, eine Leidensgenossin! :D Nee Quatsch, ich finde das wirklich schrecklich, da weiß man seine Dusche daheim erstmal richtig zu schätzen. :)

    Liebe Grüße,
    www.mademoisellecreative.com

    AntwortenLöschen
  7. Die Fotos sind wirklich großartig! :) Da hab ich jetzt voll Lust zu Wandern oder so... hahaha :D

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Bilder, so schön kann die Natur und unsere Erde sein. Ich setze mich schon seit Jahren für den Klimaschutz ein und solche Bilder geben mir den Ansporn noch aktiver zu werden :-)

    Lg, Peter

    AntwortenLöschen