Jewellery Storage Ideas

Wie ihr möglicherweise unschwer erkennen könnt, bastle ich gerade an meinem Design, also nicht erschrecken. Nicht nur das Design wird sich verändern, ich habe auch sonst einiges geplant, nachdem hier im Januar sehr wenig los war. Lasst euch überraschen! Ausserdem habe ich die letzten Tage mein Zimmer aufgeräumt, vorzeitiger Frühjahrsputz sozusagen. Jetzt wartet nur noch mein Kleiderschrank auf Ordnung. Bereits dranglauben durfte der Schmuck. Meine Schmuckaufbewahrung besteht aus einer Toffifee-Schachtel, einer Tasse und einem Kleiderbügel.

Und wie bewahrt ihr euern Schmuck auf?

Kommentare:

  1. ich habe in meinem schrank einfach eine große schublade ausgeräumt, kleine schachtel reingestellt u sie so geordnet :-) meine ringe hängen an einer stehenden hand :-D
    alles liebe
    maren anita

    FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

    AntwortenLöschen
  2. Bin grade auf deinen Blog gestoßen und habe mich verliebt, so schöne Bilder :) So richtig schön verträumt!

    ♡, things you remember.

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee mit der Toffifeeschachtel ist ja mal überaus genial, gefällt mir! :)

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Schmuck u wundervolle Fotos! Herzliche Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Hihi, die Idee mit der Toffifee-Schachtel ist ja cool! Ich hab zu Weihnachten so eine Kiste mit einer Ballerina von meiner besten Freundin bekommen, die perfekt für meinen Lieblingsschmuck ist :)

    AntwortenLöschen
  6. Die Idee mit der Toffifee Schachtel ist echt süß :) Ich habe einen schmuckbaum, ein cocktailglas und süßes glas :)
    Patrizia

    http://elle-la.blogspot.de/

    AntwortenLöschen