HH

Wie bereits erwähnt, verbrachte ich ein verlängertes Wochenende in Hamburg und natürlich war es viel zu kurz – ich muss unbedingt mal länger in diese wunderschöne Stadt! Anlass für die Reise waren die Jugendmedientage, doch zuerst ging's nach der langen Zugfahrt zu Vapiano mit Asta, Andi, Anja, Musa und Xenia. Leider war es dort ziemlich laut und ich unglaublich müde, aber lecker wars! Die JMT vergingen dann wie im Flug mit wenig Schlaf, tollen Workshops und interessanten Diskussionen. Viel Zeit, Hamburg anzuschauen blieb dabei nicht, zum Glück fuhr unser Zug erst spät in der Nacht zurück, so dass wir noch ein bisschen durch die Hafen City, das Schanzenviertel und den Dom schlendern konnten.

Kommentare:

  1. sehr schöne Fotos, Hamburg ist so wunderbar :)

    AntwortenLöschen
  2. Fünf Tage HH und ihr alle, toll wars! :)

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Bilder! Schöne Details und Perspektiven!
    <3
    LG
    Christiane
    http://bikelovin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. ooo sieht total lecker aus !



    http://senawantsmorefashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. was gibt es besseres als eine fremde stadt mit freunden zu entdecken :)

    AntwortenLöschen
  6. schöne fotos :)
    ich mag die lichter auf den letzten total
    und aaaw der cupcake(?) sieht soo soo lecker aus omg >___<
    lg ;**

    http://sky-full-of-lighters.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Bilder, wie immer! :)

    AntwortenLöschen
  8. Wow, die Fotos sind unglaublich toll! Du bist eine sehr talentierte Fotografin! Ich war auch schon in Hamburg und liebe die Eleganz dieser Stadt! Du warst also in San Francisco? War schon zwei Mal in Kalifornien, hab's aber leider nie in diese Stadt geschafft. Mach weiter so, dein Blog ist wundervoll! Und danke für deinen lieben Kommentar ;) Kisses from New York
    http://www.hollylovespaul.com/

    AntwortenLöschen